Auch beim Bachgraben gibt es einen Wandel

Wenn wir nicht wissen wollen, was wir wissen können, lügen wir uns an. Wir lügen uns an, wenn wir uns einreden, dass alles so weitergehen kann, wie bisher. So geht es nicht mehr weiter. Nicht mit dem Bauen und nicht mit dem Verkehr, nicht mit dem Wachstum und der Immer-noch-mehr-Wirtschaft, nicht mit Grosskonzernen und der Hochfinanz, nicht mit der Schere zwischen Arm und Reich … und auch nicht mit der Gier und der Rücksichtslosigkeit, die unsere Erde kaputt machen. Weiter so wie bisher, werden wir endlos scheitern. Und das auch ohne Corona.

Einen Wandel gibt es nicht nur beim Klima. Nutzen wir die Chancen, die uns der Wandel bietet. Wir sind stark. Es gibt vor allem sehr viel zu lassen … und es kommt gut … wenn wir es tun: Auch beim Bachgraben braucht es einen Wandel!

Für das Referendum zum Alba-Plan benötigen wir bis am 12.12.20 mindestens 500 Unterschriften. Wir wollen für Allschwil im Bachgrabengebiet eine Weiterentwicklung erreichen, mit der ökologische, ökonomische und soziale Chancen bestmöglich genutzt, und Schaden begrenzt werden kann. Machen Sie bitte beim Referendum mit, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Allschwil haben und hier stimmberechtigt sind. Es würde uns freuen! Weitere Informationen und den Unterschriftenbogen finden Sie auf unserer Website: www.gruene-allschwil.ch

AWB vom 27.11.2020

Ueli Keller-Hasler

Vorstand Grüne Allschwil-Schönenbuch
45 Jahre war ich als Heilpädagoge und als Erziehungswissenschaftler erwerbstätig. Seit meiner Pensionierung im 2012 bin ich frei und gratis schaffend als Bildungs- und LebensRAUMkünstler europaweit unterwegs
Telefon: 061 481 40 47

Infos zur Person

Mandate

  • Einwohnerrat
  • Geschäftsprüfungskommission