Bachgraben Allschwil:  vom Boom zum Boomerang?

Dem Allschwiler Einwohnerrat ist durch die Firma KONTEXTPLAN das ‚Gesamtmobilitäts- und Stadtraumkonzept Bachgraben‘ vorgestellt worden. Es steckt voller guter Absichten. Das Konzept zeigt aber auch eindrücklich, dass die Probleme mit dem Verkehr nicht nachhaltig zukunftsfähig gelöst werden können. Wer es wissen will, kann es wissen: Die Massnahmen, die es zur Risikominderung braucht, sind nicht bezahl- und realisierbar gesichert. Alles andere ist Augenwischerei. Jetzt im Bachgrabengebiet noch höher Bauen lassen, wäre verantwortungslos: ein Fass ohne Boden. Das Wasser sucht sich immer einen Weg, wo es durchkommen kann. So ist es auch mit dem Verkehr. Und wird es zu viel, gibt es eine Überschwemmung. Jetzt den Bogen nicht noch mehr überspannen. Per 13. Juni NEIN zum Alba-Plan: Damit der Bachgrabenboom für Allschwil nicht zum Boomerang werden kann!

BZ vom 07.05.2021

Ueli Keller-Hasler

Vorstand Grüne Allschwil-Schönenbuch
45 Jahre war ich als Heilpädagoge und als Erziehungswissenschaftler erwerbstätig. Seit meiner Pensionierung im 2012 bin ich frei und gratis schaffend als Bildungs- und LebensRAUMkünstler europaweit unterwegs
Telefon: 061 481 40 47

Infos zur Person

Mandate

  • Einwohnerrat
  • Fraktionspräsident "Grüne/GLP/EVP"
  • Geschäftsprüfungskommission