Der Wandel – mit Christoph Morat!

Die Coronakrise zeigt uns nicht nur, wie anfällig unser Wirtschaftssystem und unser Lebensstil auf Krisen sind, sondern auch, dass mit dem nötigen politischen und menschlichen Willen viele Änderungen dieses Systems möglich sind. Zurück zum Normalbetrieb des naturzerstörerischen Wachstumspfads und der Konsumorientierung unserer Gesellschaft ist deswegen keine Option! Die Erfahrungen aus der Coronakrise müssen genutzt werden, um unser Wirtschaftssystem auf gerechte Art und Weise zu wandeln, die Weichen in Richtung Nachhaltigkeit zu stellen und vorauszudenken, wo unsere Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt in 10 Jahren und mehr stehen sollen. Von der sich zuspitzenden Klima- und Biodiversitätskrise sind wir alle betroffen.

Auch in Allschwil geht es jetzt darum, ökologische Chancen zu packen, sozial verantwortlich zu handeln und die Stadt Allschwil zukunftstauglicher zu machen. Es wäre falsch, schnell wieder zum “Business as usual” zurückzukehren. Es braucht einen Wandel! Christoph Morat ist bestens geeignet und gewappnet, diesen in die Hand zu nehmen sowie kompetent und kollegial umzusetzen – zum Wohl von allen in Allschwil. Deswegen empfehlen die Grünen Christoph Morat als Gemeindepräsidenten.

AWB vom 05.06.2020

René Amstutz

Einwohnerrat bisher
Im Berner Jura aufgewachsen. Zuerst Zollbeamter dann Biologie an der UNI studiert und jetzt bei Pro Natura im Naturschutz tätig. Wohne seit anfangs 2018 in Allschwil

Infos zur Person

Mandate

  • Einwohnerrat Allschwil
  • Geschäftsprüfungskommission GPK
  • Revisor Grüne Allschwil-Schönenbuch