Ein Hohn

Als designierte Landrätin wurde ich bereits zum 70-Jahre-Jubliläum zur Unterzeichnung des Schweizerisch-Französischen Staatsvertrags über den Bau und den Betrieb des EAPs eingeladen.

Das ist ein Hohn, denn 70 Jahre krankmachender Lärm mit gesundheitsschädlichen Emissionen lassen sich bestimmt nicht feiern. Der Staatsvertrag sei eine Erfolgsgeschichte – mit Nichten!!
Dieses Vertragswerk ist rechtlich fragwürdig. Darin wird zum Beispiel festgehalten, dass Frankreich die Aufsicht über den Flugbetrieb hat. Das ist nicht mehr haltbar. Der Flugverkehr hat über dichtbesiedeltem Gebiet von Baselland und Basel-Stadt dermassen und überproportional zugenommen. Die Auswirkungen sind verheerend und die Lebensqualität wird stark beeinträchtigt. Diese Schönreederei über den Flughafen ist nicht mehr anzuhören.

Unterschreiben Sie alle die Petition, die die Gemeinde kürzlich lanciert hat. Ob Einheimische oder Zugewanderte, ob Frau oder Mann, ob Alt oder Jung: jede Unterschrift ist möglich und jede Stimme zählt.

AWB vom 21.06.2019

Julia Gosteli

Präsidentin Grüne Allschwil-Schönenbuch
Aufgewachsen in Basel, seit 1995 in Allschwil lebend, zwei erwachsene Kinder
Telefon: 061 482 30 23
Mobil: 076 547 93 88

Infos zur Person

Mandate

  • Landrätin
  • Einwohnerrätin
  • Mitglied der GPK