Ja, das Volk soll mitbestimmen

Wir schauen genau hin: Geplant ist, dass gerade mal  500 m2 der über 30’000 m2 Nutzfläche auf dem ALBA-Areal für KMU vergünstigt vermietet wird. Diese vermeintlich grosszügige Vermietung mag gut tönen, doch wer genau hinschaut merkt, dass dies eine Mogelpackung ist. Nach welchen Kriterien wird über diese Vergabe bestimmt? Eine faire KMU-Förderung sieht anders aus! Dazu kommt: Brauchen KMUs wirklich diese Flächen? Homeoffice ist in aller Munde und wird sich grösstenteils auch durchsetzen. Sind solche Büroflächen noch zeitgemäss, wenn Büroflächen in nächster Nähe bereits in Wohnungen umgebaut werden? Wir wollen offen bleiben und nachhaltig in die Zukunft schauen. Deshalb soll das Allschwiler Volk die Möglichkeit erhalten über dieses Projekt abzustimmen.

AWB vom 27.11.2020

Julia Kirchmayr-Gosteli

Vorstand Grüne Allschwil-Schönenbuch
Aufgewachsen in Basel, zwischen 1995 und 2020 in Allschwil lebend, zwei erwachsene Kinder
Telefon: 061 482 30 23
Mobil: 076 547 93 88

Infos zur Person

Mandate

  • Landrätin