Wirtschaft für alle – nur mit Demokratie

Die Wirtschaft muss demokratisch werden! Der Aspekt der grundsätzlichen Mitsprache der Bevölkerung beim Wachstum in der eigenen Gemeinde scheint mir dabei am wichtigsten. Ob wohl die Bevölkerung von Allschwil ein rasantes Wirtschaftswachstum à la Bachgraben überhaupt will?

Jeder Mensch ist für das, was seine Gesellschaft tut, mitverantwortlich; er soll und darf deshalb dem Übel seine stillschweigende Duldung entziehen. (M. Gandhi.) Das angebliche Naturgesetz, dass die Wirtschaft immerzu wachsen muss, wird heute von vielen als ausschliesslich dem Grosskapital dienender Mythos erkannt. Die globalisierten Grosskonzerne gehören einer weltweit dünnen Oberschicht an, welche mit ihrer banken- und börsenkotierten Macht dort, wo sie ihre Profite erwirtschaftet, in der Regel tun und lassen kann, was sie will. Wache, verantwortungsvolle Menschen nehmen diese autoritäre und ausbeuterische wirtschaftliche Weltordnung, zum Schaden der Natur, des Klimas, der Tierwelt und Millionen von  ausgelieferten Menschen, nicht mehr hin, sondern fordern demokratische Strukturen ein. Wie können wir demokratische Strukturen in der Wirtschaft stärken? Anregungen dazu geben die Veranstaltungen am Kongress ‚Reclaim Democracy‘ in Zürich. www.reclaim-democracy.org.

AWB vom 21.02.2020

Symbolbild Person
Telefon: 061 411 32 84